Portraitshooting – David

Noch bevor es in den Urlaub ging, vereinbarte ich mit David einem guten freund von mir, eine Fotosession. David ist mittlerweile seit fast einem Jahr selbständig und hat gemeint, er braucht dringend Business Fotos.

Sozusagen ein völlig offizieller Auftrag, aber mit einem Freund ist es natürlich nie so richtig offiziell. Einerseits natürlich leichter, weil man einander gut kennt, andererseits auch viel schwieriger, weil man den anderen eben gut kennt :- ) klingt komisch, ist aber so.

David Fotografiert selbst sehr viel und hat mir auch gleich ein Objektiv zum Ausprobieren mitgebracht. Der Anspruch war demnach aber auch sehr hoch. Wir haben versucht aus dem verregneten Tag ein entspanntes Shooting am Abend zu machen, in natürlicher Umgebung. Im Prinzip ist es fast egal, wo man ist, Hauptsache die Stimmung zwischen Modell und Fotograf passt und so haben wir neben (annähernd) klassischen Portraits auch ein wenig  „gespielt“.

Also ichkann nur sagen, mir hat es Spaß gemacht und der Abend klang bei einem netten gemeinsamen Essen und vielen „Fachsimpeln“ aus. So stellt man sich eine Fotosession vor!

Ein paar Bilder will ich euch auch nicht vorenthalten.

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.