Hochzeitsfotos || Fotobooth – Fun

Die eigentlichen Fotos von der Hochzeit von Yerida und Andreas hab ich ja schon veröffentlicht   hochzeitsfotos-fusion-yerida-andreas-gmunden

Ich muss ja gestehen, dass ich Gruppenfotos persönlich nicht so prickelnd finde. Weder zum Fotografieren noch zum Ansehen hinterher. Klar, das muss auch sein, schließlich will man sich ja erinnern, wer auf der Hochzeit war.

Wieso nicht die Gäste dazu bewegen sich selber zu fotografieren?
Ein Kollege hat mal gemeint man sollte doch so eine Selbsteschießungsanlage aufstellen. Naja der Begriff ist nicht so prickelnd, Fotobooth finde ich da schon viel besser.

Gesagt getan, Yerida hat mich gefragt, ob ich so was anbieten könnte und hab spontan zugesagt.

Das schöne ist, dass die Leute selber entscheiden wann sie abdrücken und kein Fotograf irgendwelche Posen vorgibt, dabei kommen echt coole Fotos zustande.

Die Braut kann sich auch mal selber Fotografieren.

und natürlich haben auch die Gäste die Gelegenheit

Die Band macht ihr eigenes Gruppenbild und braucht nicht 3 Monate warten, bis der Fotograf endlich was zusendet.

Und ich hab auch selber das Vergnügen mit der Braut auf einem Foto zu sein, hat ja auch was.

Comments

comments

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.